Komm, sei dabei!

Bildung und Erziehung gelingen in einer Atmosphäre der Achtung, der Wertschätzung und der Toleranz

 

Diese Leitidee ist die Basis für unsere tägliche Arbeit. Weitere Informationen finden Sie hier.      

Schule lebt vom Mitmachen – wir laden Sie ein, dabei zu sein! Damit Sie mehr über unsere Schule erfahren, klicken Sie bitte oben in der Leiste die passende Kategorie. Sie finden hier unser Schulprogramm.

Hier finden Sie unser Schullied "Komm sei dabei".

 

 

 

Ein Film für unsere neuen Erstklässler!

Wir wünschen allen Familien und Freunden der Servatiusschule schöne Ferien!

Corona Update 2.7.2021

Liebe Eltern,

 

aus der aktuellen Schulmail möchte ich unmittelbar vor den Ferien gern noch einige Informationen an Sie weitergeben. Die vollständige Schulmail finden Sie unter diesem Link: https://www.schulministerium.nrw/archiv-2021

Wir starten in das neue Schuljahr grundsätzlich so, wie wir das laufende Schuljahr am kommenden Freitag beenden werden.

Konkret bedeutet dies:

 

Ø  Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.

Ø  Die Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort.

Ø  Die Testungen zweimal pro Woche werden fortgesetzt. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden. Die neuen Eingangsklassen werden in ihrer ersten vollständigen Schulwoche in das Testverfahren integriert.

Ø  Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien. Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.

Die ersten Schulwochen stehen unter dem Schwerpunkt „Ankommen“. Im Mittelpunkt stehen die Förderung des sozialen Miteinanders sowie der Entwicklung der Lernfreude. Unser Ministerin schreibt dazu wie folgt:
Diese Zeit soll den Schulen die Möglichkeiten und Freiräume bieten, Schule wieder als Lebensraum zu gestalten und als Schulgemeinschaft wieder zusammenzuwachsen. Pandemiefolgen können so individuell und standortspezifisch vor Ort mit allen an Schule Beteiligten sukzessive aufgearbeitet werden. Hierfür ist es wichtig, dass sich Schulen bewusst Zeit für das soziale Miteinander nehmen.

Die Planungen dazu wird unser Team im Rahmen der nächsten Stufenkonferenzen vornehmen.

Schulfahrten können durchgeführt werden, wenn die infektiologische Entwicklung und Verhältnisse am Standort der Schule und im Zielgebiet dies zulassen.

Unsere Ganztags- bzw. Betreuungsangebote können unter Beachtung der aktuellen Hygienevorgaben regulär durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist ein Schulbetrieb in vollständiger Präsenz. Eine regelmäßige Teilnahme an den Angeboten ist vorgesehen. Über begründete Ausnahmen in Einzelfällen kann vor Ort entschieden werden.

Bund und Länder haben eine Vereinbarung zur Umsetzung des „Aktionsprogramms Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ für die Jahre 2021 und 2022 beschlossen und stellen Gelder dafür zur Verfügung. Für die  Durchführung einer „Extra-Lernzeit“ für Kinder mit Bedarf haben wir uns angemeldet und warten auf Bewilligung. Familien, deren Kindern wir eine Teilnahme an dem Förderprogramm empfehlen, werden von uns angesprochen.

Der Sportunterricht und der Musikunterricht sollen schrittweise wieder gemäß der Richtlinien und Lehrpläne durchgeführt werden, allerdings zunächst im Freien.

Herzliche Grüße

Cordula Simon-Schlicht
Schulleiterin

Unser Förderverein hat sich etwas besonderes überlegt!

Unser Förderverein möchte besonders den neuen Servatiusschülern unsere Hoodies, T-Shirts und Brotdosen sowie die Schlüsselanhänger vorstellen. Sie finden das Sortiment hier.

 

Elternmitteilung 21.6.2021

Liebe Eltern der Servatiusschule,

 

 

die Sommerferien stehen schon fast vor der Tür.

Die Zeugnisausgabe für die Klassen 1, 2, 3 erfolgt am Donnerstag, 1. Juli. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Hülle für das Zeugnis mit. Am Freitag, 2. Juli endet der Unterricht für diese Klassen um 11.45 Uhr, im Anschluss findet die gewohnte OGS-Betreuung statt.

 

Die Viertklässler erhalten Ihre Zeugnisse auf ihrer Abschiedsfeier am Freitag, 2. Juli.

Wir wünschen Ihnen allen schon jetzt eine schöne und erholsame Ferienzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen nach den Ferien!

 

 

Herzliche Grüße gez. Cordula Simon-Schlicht und Darja Ploetz

Elternmitteilung 17.6.2021

 

Liebe Eltern der Servatiusschule, 

 

laut Schulmail vom heutigen Tag gelten ab Montag, 21.06.21 folgende Regelungen:

 

Ø  Die Maskenpflicht entfällt im gesamten Außenbereich der Schulen, insbesondere auf Schul- und Pausenhöfen sowie auf Sportanlagen.

 

Ø  Innerhalb von Gebäuden, also in Klassen- und Kursräumen, in Sporthallen, auf Fluren und sonstigen Verkehrsflächen sowie den übrigen Schulräumen besteht die Maskenpflicht weiter.

 

Ø  Alle übrigen Hygienemaßnahmen (z.B. Handhygiene, Durchlüftung von Klassenräumen) gelten fort. Auch die Pflicht zur Testung zweimal in der Woche bleibt bestehen.

 

Ø  Im Zusammenhang mit dem Wegfall der Maskenpflicht ist der Mindestabstand von 1,50 m nur noch innerhalb von Gebäuden von Bedeutung, wenn dort wegen eines besonderen pädagogischen Bedarfs (z.B. Sport) oder beim zulässigen Verzehr von Speisen und Getränken vorübergehend keine Maske getragen werden muss.

 

Die vollständige Schulmail finden Sie unter folgendem Link:
https://www.schulministerium.nrw/archiv-2021

 

Herzliche Grüße

Cordula Simon-Schlicht
Schulleiterin

 

Elternmitteilung 7.6.2021

 

Liebe Eltern der Servatiusschule,

in Absprache mit unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Gundlach stellen wird ab sofort das Verfahren zum Ausstellen der Test-Bescheinigungen um.

 

Um wertvolle Unterrichtszeit einzusparen, bitten wir Sie, das Formular, welches Sie per Email erhalten haben,  schon zuhause auszudrucken und mit den persönlichen Angaben zu Ihrem Kind zu versehen. Kinder, die ein vorausgefülltes Formular mitbringen, erhalten dann von ihren Lehrkräften eine Bescheinigung über das Testergebnis.

Der Stichtag für die Bescheinigung bei den Pooltests ist für uns immer der Tag nach der Testung, wenn uns die Ergebnisse der Pools vorliegen.

 

Herzliche Grüße

Cordula Simon-Schlicht
Schulleiterin

 

Information über die beweglichen Ferientage

 

Bewegliche Ferientage/unterrichtsfreie Tage im Schuljahr 2021/22

23.12.21

 

25.02.22

Karnevals-Freitag

28.02.22

Rosenmontag

01.03.22

Karnevals-Dienstag

 

 

Elternmitteilung 7.5.2021

Liebe Eltern der Servatiusschule,

 

mit Hochdruck laufen die Vorbereitungen in den Schulen zu der Durchführung der  Lolli-Tests. Auch wenn die Informationen „tröpfchenweise“ kommen und uns auch immer noch nicht vollständig vorliegen, starten wir aller Voraussicht nach schon in der kommenden Woche in der Notbetreuung.

 

Bitte bereiten auch Sie sich schon vorab auf den Fall eines positiven Pools vor! Hier schon einmal einige Informationen für diesen Fall::
Alle Kinder der Schule bekommen an ihrem nächsten Präsenztag/Tag der Notbetreuung  ein Test-Set für zuhause ausgehändigt, dass Sie bitte aufheben!

Gehört Ihr Kind zu einem positiven Pool, so bekommen Sie via Email eine Nachricht von uns als Schule, dass Sie bitte eine Einzelprobe in der Schule abgeben sollen mit der genauen Uhrzeit, bis wann das zu geschehen hat.

 

Wann genau Sie mit dieser Nachricht zu rechnen haben, teilen wir Ihnen im Laufe der kommenden Woche mit. (Die Kinder, die in der nächsten Woche in der Notbetreuung sind, erhalten gesonderte Informationen dazu.)

 


Sie bekommen von uns auch eine Anleitung zur Vorgehensweise! Über das Ergebnis des Einzeltests werden Sie direkt durch das Labor informiert. Dafür müssen Sie eine Registrierung mit Hilfe eines QR-Codes vornehmen.
Hinweis: Das Labor kann Ihren Einzeltest nur dann auswerten, wenn Sie sich genau an alle Schritte der Anleitung halten und die Registrierung vornehmen. In der Schule können wir keine Beschriftungen und keine Registrierungen für Sie übernehmen!

Nimmt Ihr Kind  nicht am Einzeltest des Labors teil, können Sie uns auch einen ärztlichen Bescheid über ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen. Das Ergebnis eines Schnelltests ist aber nicht ausreichend!

Nach einem positiven Befund im Pool Ihres Kindes gilt:

 

Erst wenn für Ihr Kind ein negatives Testergebnis (PCR-Test) vorliegt, darf es wieder am Präsenzunterricht und/oder an der Notbetreuung teilnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen 

gez. Cordula Simon-Schlicht
Schulleiterin

Erklärvideo zum Lolli-Test

Anregungen, Kritik oder Ideen?

Für Anregungen, Ideen und Kritik senden Sie doch eine Email an: 

jennifer.kunze@servatius.nrw.schule